Spiritual & Physical

Healing for ANIMALS

alternative heilmethoden tiere

Tiefe Schnittverletzung am inneren linken Unterschenkel

Im August 2020 hatte unsere Stute einen tiefen Schnitt am inneren linken Unterschenkel.

Eine Freundin aus dem Stall stellte den Schnitt beim Reinholen von der Weide fest. Diese versorgte die Wunde zunächst mit einer Wundsalbe. Als ich später im Stall war desinfizierte und behandelte ich den Schnitt sofort eigenverantwortlich mit einem MMS / DMSO Spray und versiegelte die Wunde mit Silberspray. Durch das Aufsprühen der Lösung kam es zu einem sofortigen Stoppen der noch leichten Blutung. Zu diesem Zeitpunkt war das Bein leicht warm. Eine Lahmheit konnte ich beim Laufenlassen nicht feststellen.

Am nächsten Tag war das Bein kühl. Es entstand kein Einschluss und keine Schwellung am Bein.

 

Ca. 1/2 Woche später war die Wunde komplett verschossen und verheilte sehr schnell.

Während des Heilungsprozesses konnte ich ohne Probleme weiterreiten.

schnittverletzung vor behandlung.jpg
schnittverletzung nach MMS.jpg